News

11.05.17

International Scientific & Expert Meeting of Gas Professionals in Kroatien

Kroatische Vertretung präsentierte die neuen...


25.04.17

Fahlke präsentiert den neuen SEHAZcompact, SEHAZeco und das Fahlke ICMDisplay

Auf der diesjährigen Expo-Gas in Kielce...


15.03.17

Über 100 Teilnehmer erfolgreich geschult

In den ersten zwei Monaten dieses Jahres wurden...


24h Service-Hotline

Sie erreichen unsere Service-Hotline unter
04261-9143-100

 

Downloads

Aktuelle Broschüren, Zertifikate und technische Informationsblätter

Downloads

Ab Lager lieferbar

SEHAZ-C-1-80-SP
für Drehmomente von 500 bis 4.500 Nm

SEHAZ-D-1-125-SP
für Drehmomente von 4.000 bis 25.000 Nm

GAZ®

Gas Einheit

GAZ - Gas Einheit

Moderne zuverlässige Qualität für die sichere Automatisierung Ihrer Gasleitung  2 "-60" Ventile, 10 - 330.000 Nm

Fahlke liefert hunderte von Gas-Antriebsversionen und Steuerungen für Standard Auf-Zu Anwendungen, Regelungen oder als kundenspezifische Konstruktionen. Die Antriebseinheiten sind z.B. mit Sicherheits-Mehrfachfedertechnik, Not-Handpumpe oder integriertem Leitungsbruchdetektionssysteme ausgestattet. Die Antriebseinheiten werden mit Hoch oder Niederdruck-Steuerungen ausgeliefert, geschaltet durch Druck Piloten zur Pipelineabsicherung oder einfach nur mit Magnetventilen für den Auf- Zu Betrieb. Fahlke Gas-Antriebe arbeiten auf Grund ihrer voll verschweißten Zylindertechnik und Steuerungsqualität mit dem direktem Pipelinedruck ohne Druckreduzierungen. Das Ergebnis sind  wesentlich kleinere, störungsfrei arbeitende Stellantriebseinheiten, die einfach zu handhaben sind. Die Sicherheit wird durch eine voll verschweißte wartungsfreie Zylinder-Technik garantiert die keine Stehbolzen, tie bars oder ähnliches benötigen, dadurch sind Zylinder-Leckage-Probleme nicht mehr möglich. Alle Fahlke doppelt wirkenden oder Federrückstellenden-Antriebe sind Fett gefüllt und wartungsfrei sowie wasserdicht gemäß IP67. Diese Technologie und die spezielle Fahlke Ventil-Adaption ermöglichen eine Installation innerhalb weniger Minute auf alle 90° Ventile.

Steuerungs-Konstruktion

Fahlke ist das einzige Unternehmen, das Antriebe und Steuerungen aus einer Hand produziert und anbietet. Die modulare Steuerungstechnologie MCE bietet die Möglichkeit, exakt die Steuerung zu gestalten, die perfekt der Automatisierungsanforderung entspricht. Alle Arten von aktiven Steuerungselementen können intgriert werden z.B. Handpumpen, Filter, Leitungsbruchdetektionssysteme, Differenzdruck-Piloten, High- oder Low- Piloten, Magnetventile, Drosseln und vieles mehr. Informationen finden Sie hierzu unter  Fahlke MCE modulare Steuerungstechnik oder wenden Sie sich bitte an die zuständige Fahlke Vertretung.

Steuerungs-Konstruktion