News

11.05.17

International Scientific & Expert Meeting of Gas Professionals in Kroatien

Kroatische Vertretung präsentierte die neuen...


25.04.17

Fahlke präsentiert den neuen SEHAZcompact, SEHAZeco und das Fahlke ICMDisplay

Auf der diesjährigen Expo-Gas in Kielce...


15.03.17

Über 100 Teilnehmer erfolgreich geschult

In den ersten zwei Monaten dieses Jahres wurden...


24h Service-Hotline

Sie erreichen unsere Service-Hotline unter
04261-9143-100

 

Downloads

Aktuelle Broschüren, Zertifikate und technische Informationsblätter

Downloads

Ab Lager lieferbar

SEHAZ-C-1-80-SP
für Drehmomente von 500 bis 4.500 Nm

SEHAZ-D-1-125-SP
für Drehmomente von 4.000 bis 25.000 Nm

DEHAZ®

elektrohydraulische Stellantriebs-Einheit für Wechselstrombetrieb

Der DEHAZ zeichnet sich durch minimalen Aufwand für Betriebs-, Installations- und Wartungskosten aus. Ideal bei vorhandener 230 VAC 380 VAC oder 400 VAC Versorgung. Diese Antriebs-Technologie kann schnell auf jedes Ventil aufgesetzt werden. Keine Gas- oder Luft-Verbindungen zum Betreiben des Stellantriebes nötig.

DEHAZ
Abb.: explosionsgeschützte Ausführung

 

Leistungsstark, entfernungsstabil, zuverlässig

Der DEHAZ ist wie alle Fahlke-Stellantriebe eine perfekte kostengünstige Automatisierungslösung und kommt z. B. unter Anderem in Kompressorstationen von Gasleitungen oder zur Automatisierung von Wasserleitungen in der nicht explosionsgeschützten Version zum Einsatz.

Der DEHAZ kann alle Arten von Ballvalves, Butterflyvalves, Plugvalves, Louvers, Dampers und andere 90°-Ventile automatisieren.

Die Vorteile

  • Variables und anpassungsfähiges Drehmoment
  • Die Leistungsaufnahme des Fahlke DEHAZ Antriebs beträgt nur 1/10 im Vergleich zu rein elektrischen Antrieben, bei gleichem Drehmoment und gleicher Stellzeit
  • Die Stellzeit ist in beide Richtungen einstellbar, um eine optimale Anpassung an den Steuerungsprozess zu ermöglichen
  • Einfache Montage auf jedes Ventil
  • Stromversorgung über große Entfernungen
  • Der DEHAZ kann bis zu 1000 m entfernt von der Stromversorgung montiert werden
  • Aufgrund kleinerer Kabeldurchmesser ist die Kabelverbindung einfacher und deutlich kostengünstiger als bei einem vergleichbaren Elektro- Antrieb
  • Kann mit Handpumpen Notbetätigungssystem geliefert werden

Steuerungsaufbau und Sicherheits-backup

Steuerungsaufbau und Sicherheits-backup