INTEGRIERTE DRUCKÜBERWACHUNGSSYSTEME

Präzision, Sicherheit und Funktionalität auf höchstem Niveau

Die High-Pressure- und Low-Pressure-Piloten (high- / low pilot) für Fahlke Steuerungen sichern Ihre Pipeline zuverlässig vor Überdruck oder Unterdruck ab.

 

Die Fahlke Steuerung mit integrierten Druckpiloten ist über eine Verbindungsleitung mit der Pipeline verbunden und misst permanent den Leitungsdruck.

 

Bei der Überschreitung oder Unterschreitung eines von Ihnen bestimmten Schwellwertes fährt das System alle angeschlossenen Armaturen automatisch in die vordefinierte Sicherheitsstellung und sichert so Ihre Pipeline ab. Fahlke Druckpiloten sind DVGW gestestet und besitzen die Ansprechgenauigkeitsklasse AG1. Sie messen permanent den Druck Ihrer Pipeline und schalten mit einer Ansprechgenauigkeit von 1% bezogen auf Ihren Leitungsdruck. Ihr Vorteil: Sie können Ihre Pipeline sicher am maximal zulässigen Leitungsdruck betreiben, und dadurch höchst mögliche Volumen transportieren.