29. August 2018

Unsere neue Homepage geht online!

Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Homepage präsentieren zu können. Unser Internetauftritt im neuen Design ist nun übersichtlicher gegliedert und bietet allen Interessierten, Kunden und Partnern umfangreiche Informationen.

Donnerstag 11. Mai 2017

International Scientific & Expert Meeting of Gas Professionals in Kroatien

Fahlke Control Systems

Kroatische Vertretung präsentierte die neuen Fahlke-Produkte SEHAZeco, Line Star 7, ICMDisplay und SEHAZcompact.

Auf der 32. International Scientific & Expert Meeting of Gas Professionals vom 3. bis zum 5. Mai 2017 präsentierten sich über 600 Experten der Energie- und Gasindustrie aus Kroatien und 20 weiteren Ländern.

Mittwoch 15. März 2017

Über 100 Teilnehmer erfolgreich geschult

Fahlke Control Systems

Auf der diesjährigen Expo-Gas in Kielce präsentierte Fahlke die jüngsten Neuentwicklungen SEHAZeco und SEHAZcompact.

Montag 15. März 2017

Über 100 Teilnehmer erfolgreich geschult

Fahlke Control Systems

In den ersten zwei Monaten dieses Jahres wurden über 100 nationale sowie internationale Kunden vor Ort von unserem Fachpersonal an Fahlke Antriebseinheiten ausgebildet.

Montag 15. Februar 2016

Fahlke liefert elektrische und manuelle Zentralhydrauliken zur Ansteuerung von vorhandenen Antrieben

Fahlke Control Systems

Auf Grund von Umstrukturierungsmaßnahmen des vorhandenen Pipelinekonzeptes waren bauliche Veränderungen in der Ansteuerung bestehender Antriebseinheiten notwendig. Dabei wurden automatisierte Hydraulikantriebe auf manuelle Betätigung umgebaut sowie bestehende elektrohydraulische Steuerungen erneuert.

05.05.2015

Der Fahlke GAZ-SR-HPP

Fahlke Antrieb GAZ-SR mit Federrückstellung und „Fail Safe Close“ Funktion. Der Antrieb kann manuell mit Erdgas den Kugelhahn auf fahren und mit Federkraft zu gefahren werden. Ein zusätzlicher High Pilot sichert die Gas-Pipeline vor Überdruck.

01.04.2015

Fahlke setzt auf Qualität – Die Unterwasserdruckkammer

Unterwasserdruckkammer

Bei der Fahlke Control Systems KG steht Qualität an erster Stelle. Um diese gerade bei Unterwasserantrieben sicherzustellen, wird der Antrieb zusätzlich zu den normalen Prüfbedingungen einem speziellen Unterwasserdrucktest unterzogen.

13.03.2015

GEHAZ  – Der kompakteste Explosionsgeschütze Elektro-Hydraulikantrieb

Der GEHAZ in Kürze erklärt

Den weltweit erfolgreichen GEHAZ Antrieb, ein kompakter und

13.01.2015

Fahlke Antriebe sind SIL 3 zertifiziert

Fahlke Antriebe doppelt-wirkend sowie einfach-wirkend -spring return sind nun auch nach DIN EN 61508-2:2011 abgenommen worden und für SIL 3 zugelassen!

07.04.2014

Schnellschluss-Antrieb PAZ-SR

In diesem Video ist ein Fahlke Schnellschluss-Antrieb PAZ-SR, sicherheitsgerichtet, federkraftschließend auf weichdichtender Klappe zu sehen.

31.03.2014

Ungarn automatisiert mit super kompakten FAHLKE SEHAZ Electrohydraulik-Antriebseinheiten!
Kompressorstation Szada :

Kompressorstation Szada Einweihung

Ende März ist die Kompressorstation Szada in Ungarn von den Ministerpräsidenten Viktor Orbán (Ungarn) und Robert Fico (Slowakei) feierlich in Betrieb genommen worden.
Für die Kompressorstation lieferte Fahlke Control Systems 19 elektrohydraulische Antriebe, 16 vom Typ SEHAZ und 3 vom Typ EHAZ. Dabei wurden die Steuerungen speziell auf das vorhandene System der Leitwarte adaptiert.

07.03.2014

Fahlke Produktschulungen direkt bei Ihnen
vor Ort

Fahlke Produktschulungen direkt bei Ihnen vor Ort

Fahlke Control Systems KG bietet Ihnen eine Produktschulung an, welche speziell auf Ihre Anforderungen und Besonderheiten ausgelegt wird um möglichst zielgerichtetes Fachwissen zu vermitteln.

Sie lernen den Umgang direkt an Ihren eigenen Antrieben und erlangen somit tiefgreifende Informationen zu Funktionsweise, Wartung, Pflege und Instandhaltung.  Abgeschlossen wird die Schulung mit der Ausstellung von Schulungszertifikaten, welche Sie berechtigen Arbeiten an Fahlke-Einheiten auszuführen.

02.01.2014

Projekt: Petro China West East Pipeline

Für den Bau des dritten Abschnitts der „Petro China West East Pipeline“ liefert Fahlke eine große Anzahl von Antrieben nach China.
Die 7.378 km lange Erdgaspipeline mit 3 dazugehörigen Erdgasspeichern und einem LPG-Feld soll bis 2015 fertig gebaut sein.

17.05.2013

Fahlke eröffnet neues Repräsentationsbüro in China

Fahlke Repräsentationsbüro in China

Im Zuge der zunehmenden Geschäftserweiterungen auf dem chinesischen Markt ist die Fahlke Vertretung in China kürzlich in seine neuen Büroräume in Peking umgezogen.

Fahlke Repräsentationsbüro in China

04.05.2013

Fahlke präsentiert sich auf der Cippe 2013 in Peking

Peking Messe CIPPE 2011

Wie bereits die Jahre zuvor war Fahlke auch dieses Jahr vom 19.03. – 21.03.2013 wieder auf der China International Petroleum & Petrochemical Technology and Equipment Exhibition in Peking vertreten.

Fahlke auf der Cippe 2013

Fahlke auf der Cippe 2013

21.04.2013

Fahlke präsentiert sich auf der Expo Gas 2013 in Kielce (Polen)

Vom 17. – 18.04.2013 präsentierte sich Fahlke Control Systems KG auf  der Expo Gas in Kielce, der mit über 3.200 Besuchern meist besuchten Fachmesse für die Gasindustrie in Polen.

Auf einer Fläche von über 2.000m2 konnte sich das internationale Fachpublikum über Produktneuheiten und Technologien in der Gasindustrie informieren.

28.02.2013

Projekt Ras Al Khair – Hafar Al Batin Water Transmission System Saudi Arabien

Fahlke liefert hochleistungsfähige Antriebe und Steuerungen für die Meerwasserentsalzungsanlage Hafar Al Batin in der östlichen Provinz Saudi Arabiens.

Diese soll nach Fertigstellung weite Teile des Landes mit Trinkwasser versorgen.

Für dieses Projekt stehen knapp zwanzig Fahlke Antriebe mit separater Steuerung vom Typ EHAZ kurz vor der Auslieferung.

17.01.2013

Fahlke liefert erneut Antriebseinheiten für Gasspeicher Jemgum

Im Dezember 2012 wurde der Anschluss des Gasspeichers in Jemgum an das europäische Gasnetz fertiggestellt, im April diesen Jahres wird der Speicher erstmals mit Gas befüllt und damit der Speicherbetrieb aufgenommen.

17.12.2012

Zentralsteuerungen von Fahlke

Zentralsteuerungen von Fahlke

Die Produktpalette von Fahlke umfasst elektrohydraulische und pneumatische Zentralsteuerungen, die dank langjähriger Erfahrung im Engineering und in der Fertigung von Steuerungssystemen individuell für jeden Anwendungsfall konstruiert werden.

01.11.2012

Project: Interconnector

Die Interconnector Erdgas-Pipeline verbindet das britische Gastransportsystem mit dem kontinentaleuropäischen Leitungssystem. Pro Jahr können durch bis zu 20 Milliarden Kubikmeter Erdgas durch die 235 km lange Pipeline transportiert werden.

01.10.2012

Fahlke weitet Produktionskapazitäten aus

Durch den Zukauf einer neuen Produktionshalle in Scheeßel, nahe dem Hauptstandort in Rotenburg weitet Fahlke die Produktionskapazitäten weiter aus.

07.09.2012

Projekt: Verdichterstation Radeland

Die Verdichterstation Radeland, eine der modernsten und größten Anlagen in Westeuropa, wurde kürzlich für die Erdgasleitung OPAL errichtet.

Sie liegt auf halber Strecke zwischen dem Anlandepunkt der Nord Stream in Lubmin und dem Endpunkt an der deutsch-tschechischen Grenze bei Olbernhau / Brandov.

07.08.2012

NEU: Der Fahlke-Wartungsvertrag

Im Rahmen des Fahlke-Wartungsvertrages wird Ihre Anlage in festgelegten Wartungsintervallen auf ihren Zustand und ihre Funktion geprüft und Verschleißteile gegebenenfalls ausgetauscht. Somit wird die Ausfallwahrscheinlichkeit auf ein Minimum reduziert.

27.07.2012

Projekt: Kompressorstation Jaroslaw

Die Kompressorstation Jaroslaw (Polen), eine der wichtigsten im polnischen Gasversorgungssystem, wurde kürzlich komplett renoviert. Fahlke hat zu diesem Großprojekt mit der Lieferung hochmoderner Antriebseinheiten maßgeblich beigetragen.

Eingesetzt wurden elektrohydraulische Fahlke-Antriebe vom Typ SEHAZ, die dem Anwender mit bis zu 4 integrierten, individuell wählbaren Sicherheitsbackups absolute Ausfallsicherheit garantieren und sogar bei Stromausfall bis zu drei Reservestellfahrten gewährleisten.

09.07.2012

Fahlke liefert Antriebe und Steuerungen für WINGAS-Speicher Rehden

Der Erdgasspeicher im niedersächsischen Rehden ist mit einer Arbeitsgaskapazität von mehr als 4 Mrd. m3 auf einer unterirdischen Fläche von rund 8 km2 der größte in Westeuropa.

Er verfügt über rund ein Fünftel der gesamten in Deutschland vorhandenen Speicherkapazität und leistet damit einen nachhaltigen Beitrag zur Versorgungssicherheit des Landes.

15.06.2012

Fahlke liefert Antriebe und Steuerungen für Erdgasspeicheranlage Jemgum-Ostfriesland

Im niedersächsischen Jemgum entwickeln die EWE Gasspeicher GmbH aus Oldenburg und das europäische Energieunternehmen WINGAS gemeinsam Deutschlands zweitgrößten Erdgasspeicher.

Die unterirdischen Salzstöcke der Region bieten perfekte Bedingungen für die Errichtung der Speicheranlage.

25.05.2012

Fahlke liefert ESD-Schnellschlussantriebe für Untergrundspeicher in der Slowakei

Fahlke ESD-Schnellschlussantriebe

Für die Absicherung eines unterirdischen Gasspeichers in der Slowakei der von der Nafta betrieben wird, lieferte Fahlke elektrohydraulische Antriebseinheiten vom Typ EHAZ mit ESD-Funktion (emergency shut down function) zur sekundenschnellen Absicherung der Gasleitung im Notfall.

Fahlke ESD-Schnellschlussantriebe

27.03.2012

Projekt: Anlandestation Greifswald

Service

Erster Strang der Ostseepipeline feierlich in Betrieb genommen.

Nachdem der erste Strang der Ostseepipeline am 08.11.2011 in Anwesenheit von zahlreichen Vertretern aus Politik und Wirtschaft, darunter auch Angela Merkel, feierlich in Betrieb genommen wurde, ist die Fertigstellung des zweiten Leitungsstranges noch in diesem Jahr geplant.

Auch hier werden wieder Fahlke Antriebe und Steuerungen zur Absicherung der Leitung und zur Regelung des Gasdruckes eingesetzt.

Die 1.224 km lange Pipeline hat dann eine jährliche Transportkapazität von bis zu 55 Milliarden Kubikmetern und kann die EU für mindestens 50 Jahre mit russischem Erdgas versorgen.

Anlandestation Greifswald

Anlandestation Greifswald Quelle: www. Nordstream.com

06.01.2012

SCC-Schulungen für Fahlke-Mitarbeiter

SCC Zertifikat

Im hauseigenen Schulungszentrum in Rotenburg fanden eine SCC-Führungskräfte-Schulung sowie eine SCC-Mitarbeiter-Schulung statt.

25.11.2011

Fahlke liefert Pneumatikantriebe mit 750 l Drucklufttank nach Kuwait

Für einen Kunden in Kuwait konstruierte Fahlke eigens diese Antriebe mit extrem großen Tankvolumen.

01.11.2011

Jung und innovativ präsentiert sich Fahlke auf der Gat 2011 in Hamburg

Vom 25. – 26.10.2011 präsentierte sich Fahlke Control Systems KG mit Produktneuheiten und einem attraktiven Stand auf der Gat 2011 in Hamburg, nur unweit vom eigenen Standort in Rotenburg Wümme entfernt.

Fahlke auf der Gat 2011 in Hamburg

Fahlke auf der Gat 2011 in Hamburg

27.09.2011

7th. China International Pipeline Exhibition

Messestand der Fahlke Control Systems KG auf der 7th. China International Pipeline Exhibition

Qualität made in Germany setzt sich durch.

Unser Repräsentationsbüro in Peking ist weiter auf Erfolgskurs!

28.07.2011

Wussten Sie schon…

…dass Fahlke Control Systems auch Linearantriebe baut?

Wir liefern Pneumatik,- Gas,- Hydraulik und Elektrohydraulik-Linearantriebe, doppelt wirkend oder einfach wirkend – federrückstellend.

Genau wie unsere Drehantriebe im Scotch-Yoke Design lassen sich diese mit unserem kompletten Steuerungsprogramm kombinieren.

24.06.2011

Fahlke Control Systems präsentiert sich auf der gat 2011 in Hamburg

Logo der Messe Gat in Hamburg

Am 25. + 26.10.2011 stellt die Firma Fahlke Control Systems ihre Produkte für Fachbesucher auf der „gat 2011“, einer der größten Tagungen der Gasbranche im Congress Center Hamburg (CCH) vor.

14.04.2011

Fahlke liefert Spezialantriebe für Unterwassereinsatz in Malaysia

Fahlke Unterwasserantrieb mit ISO Adapter

Für die Absenkung einer Bohrplattform auf den Meeresgrund lieferte Fahlke Hydraulikantriebe die bis zu einer Wassertiefe von 250m eingesetzt werden können.

12.04.2011

Erfolgreiche Messe in Peking/Cippe 2011

Vom 22. bis 24. März 2011 war die Fahlke Control Systems KG auch in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Stand auf der 11th China International Petroleum & Petrochemical Technology and Equipment Exhibition vertreten.

Messe Peking CIPPE 2011

CIPPE 2011

06.04.2011

Fahlke liefert Hydraulik- Schnellschlussantriebe mit 2 aus 3 Steuerung

Für die Absicherung des Dampfkreislaufes eines Turbinenkraftwerkes lieferte Fahlke federkraftschließende Hydraulikantriebe die auf 72“ Sicherheits-Absperrklappen montiert wurden. Diese Antriebe realisieren die maximal zulässige Schließzeit von 2 sec..

Fahlke Hydraulik Steuerung

Hydraulik Steuerung

Fahlke Absperrklappe mit Antrieb

Absperrklappe mit Antrieb

25.03.2011

Fahlke liefert für Bunde-Etzel-Pipeline

Auf Grund der steigenden Gasnachfrage wird die Kapazität des Gasspeicher Etzel durch Umstellung von Rohölspeichern auf Erdgasspeicher und Neueinrichtung deutlich ausgebaut.

Fahlke Hydraulikantrieb doppelwirkend mit ESD-Funktion

Hydraulikantrieb doppelwirkend mit ESD-Funktion

18.02.2011

Projekt: WINGAS Erdgasspeicher Jemgum

Im niedersächsischen Jemgum entwickeln der Energiedienstleister EWE und das europäische Energieunternehmen WINGAS gemeinsam Deutschlands zweitgrößten Erdgasspeicher.

Fahlke Unterwasser- Hydraulikantriebe (HAZ-UW)

Unterwasser- Hydraulikantriebe (HAZ-UW)

Montage Unterwasser- Hydraulikantrieb

Montage Unterwasser- Hydraulikantrieb

01.02.2011

Projekt: RWE (Essent German Epe Cluster)

Im westfälischen Epe betreibt die „RWE Gasspeicher“ einen unterirdischen Erdgasspeicher.

Fahlke Pneumatikantriebe PAZ-SR

Pneumatikantriebe PAZ-SR

Fahlke Zentral-Hydraulikanlagen ZEH

Zentral-Hydraulikanlagen ZEH

29.01.2011

Fahlke liefert für OPAL und NEL

Die Ostsee-Pipeline-Anbindungs-Leitung – kurz OPAL – wird Deutschland und Europa über die Nord-Stream-Pipeline mit den großen Erdgasreserven in Sibirien verbinden. Das schafft Versorgungssicherheit.

Fahlke lieferte für dieses Projekt:

Elektrohydraulische Regelantriebe die den eingehenden Gasdruck auf den gewünschten Gasleitungsdruck der OPAL und NEL Transportleitung regeln.

SAV- Antriebe und Steuerungen zur Absicherung der Erdgas Transportpipeline (OPAL und NEL). Bei Überdruck schließen die SAV- Antriebe automatisch die Pipeline.